Get Der Wandel der Unternehmensführung in Buy-outs : eine PDF

By Annabell Geidner

ISBN-10: 3834915440

ISBN-13: 9783834915443

ISBN-10: 3834994049

ISBN-13: 9783834994042

Show description

Read Online or Download Der Wandel der Unternehmensführung in Buy-outs : eine Untersuchung private-equity-finanzierten Desinvestitionen PDF

Best german_3 books

Download e-book for iPad: 100 Jahre Produktionstechnik: Werkzeugmaschinenlabor WZL der by Walter Eversheim, Tilo Pfeifer, Manfred Weck

Ein Buch zum 100-jährigen Bestehen des Laboratoriums für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der RWTH Aachen, kurz Werkzeugmaschinenlabor (WZL) genannt. Ausführlich beschreibt es die Entwicklungsgeschichte von der kleinen Versuchswerkstatt im Keller zu einem der größten und leistungsfähigsten Hochschulinstitute in Europa.

Elektrische Energietechnik by Professor Dr.-Ing. Dieter Nelles, Dr.-Ing. habil. Christian PDF

Die elektrische Energietechnik ist ein sehr breites Wissensgebiet, das sich mit der Erzeugung, Übertragung und Anwendung der Elektroenergie befasst. Einzelne Teilaspekte werden eingehend in der Literatur behandelt. Das vorliegende Buch bringt eine zusammenhängende Darstellung der energietechnischen Grundlagen und geht auf die wichtigsten Betriebsmittel, ihren konstruktiven Aufbau, aber vor allem auf ihr Klemmenverhalten ein.

Organisation in der Produktionstechnik: Konstruktion - download pdf or read online

Der 2. Band vermittelt die Grundkenntnisse über den Aufbau und die service provider des Produktionsbereiches Konstruktion sowie die dort auszuführenden Aufgaben. Neben grundlegenden Methoden, die in der Konstruktion Anwendung finden, werden Maßnahmen und Hilfsmittel für eine rationelle Bearbeitung der unterschiedlichen Aufgabenkomplexe vorgestellt.

Additional info for Der Wandel der Unternehmensführung in Buy-outs : eine Untersuchung private-equity-finanzierten Desinvestitionen

Sample text

49 Kritischer Faktor in der Transaktion ist zudem der Erhalt der Motivation des Manage- 41 Vgl. Hanton (2005), S. 66. Wird ein Unternehmen bereits ein zweites Mal von einer PrivateEquity-Gesellschaft verkauft, spricht man von einem Tertiary Buyout. Diese werden in der Regel auch unter der Kategorie Secondary Buyouts subsumiert. 42 Vgl. Zollmarsch (2004), S. 46. 43 Vgl. Ecker (2004), S. 525. 44 Private-Equity-Gesellschaften verkaufen ein Unternehmen, wenn der erwartete zusätzliche Wert durch weitere Maßnahmen geringer ist als die erwarteten Grenzkosten dieser Maßnahmen.

Martin/Sayrak (2003), S. 42. 144 Vgl. Brealey/Myers/Allen (2006), S. 915. 145 Vgl. Nadig (1992), S. 48-51. 149 Gleichwohl ist in der Praxis zu beobachten, dass in den letzten Jahren zunehmend in Unternehmen bestehende periphere Bereiche verkauft bzw. 152 Desinvestitionen von strategisch als nicht wertvoll erachteten Konzerneinheiten ergeben sich auch im Rahmen einer Portfoliobereinigung nach M&A-Transaktionen. Im Zuge von Akquisitionen und Fusionen werden zum Teil Geschäftsbereiche und Tochtergesellschaften mit übernommen, an denen kein Interesse bestand, die jedoch Teil 146 Für diversifizierte Unternehmen wurde gegenüber dem Wert vergleichbarer autonomer Einzelunternehmen ein Abschlag von bis zu 15 % festgestellt.

524. 49 Vgl. Voigthaus/Schiereck/Kitzmann (2004), S. 9f. 52 Tabelle 1 fasst die unterschiedlichen Charakteristika der verschiedenen Formen von Buyouts differenziert nach dem Verkäufertypus zusammen. Hierbei wird deutlich, wie unterschiedlich die Charakteristika der verschiedenen Formen sind und damit die Ausgangsvoraussetzungen für die neuen Eigentümer des Unternehmens. Entsprechend unterschiedlich gestalten sich die Herausforderungen für die in den Unternehmen vorzunehmenden Veränderungen. In der wissenschaftlichen Betrachtung werden Buyouts und die damit auftretenden Veränderungsprozesse oftmals für die gesamte Gruppe von Buyouts diskutiert.

Download PDF sample

Der Wandel der Unternehmensführung in Buy-outs : eine Untersuchung private-equity-finanzierten Desinvestitionen by Annabell Geidner


by Mark
4.1

Rated 4.19 of 5 – based on 34 votes