Download PDF by Karl Josef Witt: Grundbau-Taschenbuch Teil 2: Geotechnische Verfahren

By Karl Josef Witt

ISBN-10: 3433018456

ISBN-13: 9783433018453

Das Grundbau-Taschenbuch ist das bekannteste und umfangreichste deutschsprachige Kompendium auf dem Gebiet der Geotechnik. Für die 7. Auflage wurde es unter einem neuen Herausgeber von zahleichen neuen Autoren überarbeitet.

Der zweite Teil des Grundbau-Taschenbuches behandelt die geotechnischen Verfahren mit ihren Berechnungs- und Nachweismethoden: Erd- und Grundbau, Baugrundverbesserung, Injektions- und Ankertechnik, Rammen und Bohren, Bauwerksabdichtungen, Bodenvereisung, Grundwasserhaltung bis hin zu ingenieurbiologischen Verfahren zur Böschungssicherung.

Show description

Read or Download Grundbau-Taschenbuch Teil 2: Geotechnische Verfahren PDF

Best german_3 books

Read e-book online 100 Jahre Produktionstechnik: Werkzeugmaschinenlabor WZL der PDF

Ein Buch zum 100-jährigen Bestehen des Laboratoriums für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der RWTH Aachen, kurz Werkzeugmaschinenlabor (WZL) genannt. Ausführlich beschreibt es die Entwicklungsgeschichte von der kleinen Versuchswerkstatt im Keller zu einem der größten und leistungsfähigsten Hochschulinstitute in Europa.

Download e-book for iPad: Elektrische Energietechnik by Professor Dr.-Ing. Dieter Nelles, Dr.-Ing. habil. Christian

Die elektrische Energietechnik ist ein sehr breites Wissensgebiet, das sich mit der Erzeugung, Übertragung und Anwendung der Elektroenergie befasst. Einzelne Teilaspekte werden eingehend in der Literatur behandelt. Das vorliegende Buch bringt eine zusammenhängende Darstellung der energietechnischen Grundlagen und geht auf die wichtigsten Betriebsmittel, ihren konstruktiven Aufbau, aber vor allem auf ihr Klemmenverhalten ein.

Download PDF by Walter Eversheim: Organisation in der Produktionstechnik: Konstruktion

Der 2. Band vermittelt die Grundkenntnisse über den Aufbau und die employer des Produktionsbereiches Konstruktion sowie die dort auszuführenden Aufgaben. Neben grundlegenden Methoden, die in der Konstruktion Anwendung finden, werden Maßnahmen und Hilfsmittel für eine rationelle Bearbeitung der unterschiedlichen Aufgabenkomplexe vorgestellt.

Additional resources for Grundbau-Taschenbuch Teil 2: Geotechnische Verfahren

Example text

Der Bodendruck der einzelnen Geräte wird zwischen 30 und 1 50 kN/m2 angegeben. 6. 3 Erd- oder Straßenhobel (Grader) Erd- oder Straßenhobel (Grader, s. Bild 1 8) sind ähnlich wie Kettendozer zum Einbau und Verteilen in der Fläche, j edoch hier überwiegend für die Feinverteilung geeignet. Gefragt sind hohe Schubleistung bei schneller Fahrt sowie bequeme Einstellung der Schar. Leistungsmerkmale sind die Motorleistungen von 1 00 bis 380 kW, Einsatzgewicht zwischen 1 4 und 62 t, Scharmaße von 3600 mm x 600 mrn bis 7300 mrn x 1 1 00 mrn, Wenderadien von 7 bis 1 2 m und Geschwindigkeiten, je nach Motordrehzahl, von bis zu 45 km/h.

A) � � r--.. V �t1; b) 1 1 Bild 40. 7 Erdbau 39 Einbaukriterien Für den Einbau und für die Verdichtung von Böden sind in DIN 1 8300, Abschn. 7, und in der ZTVE-StB, Abschn. 3, Kriterien festgelegt. Auf einige wichtige Aspekte soll einge­ gangen werden: • • • • • • • • Von Einbauflächen müssen organische, humose und nicht tragfähige Böden bzw. Teile wie Mutterboden, Torf, Schlamm, Baumstümpfe und Bauwerksreste bzw. große Gesteins­ brocken beseitigt werden. Vor der ersten Schüttung muss die Gründungssohle des Erdbau­ werks auf seine Tragfähigkeit überprüft werden.

B. be­ sonders der U-Schild. Darüber gibt es noch eine große Anzahl weiterer Schilde wie SU-, P­ und den A-Schild. Die Leistungsgrenzen des Kettendozers sind oft erreicht, wenn bei gefülltem Schild aufgrund schlechter Bodenhaftung die Ketten des Laufwerks durchdrehen und großer Verschleiß am Laufwerk auftritt. Einzelne oder mehrere Reißzähne an der Rückseite des Kettendozers werden zum Lösen von Fels eingesetzt (s. Abschn. 2). Von den Maschinenherstellern werden Geräte mit Motorleistungen von 50 bis 650 kW, mit Einsatzgewichten von 8 bis 1 00 t, mü Schildabmessungen von 2500 mm x 850 mrn bis 6400 mm x 2400 mrn und damit mit Schildkapazitäten von 1 ,3 bis 35 m3 angeboten.

Download PDF sample

Grundbau-Taschenbuch Teil 2: Geotechnische Verfahren by Karl Josef Witt


by Jeff
4.4

Rated 4.12 of 5 – based on 6 votes