New PDF release: SGB XI - Die soziale Pflegeversicherung

By Horst Marburger

ISBN-10: 380297493X

ISBN-13: 9783802974939

Show description

Read or Download SGB XI - Die soziale Pflegeversicherung PDF

Best german_3 books

100 Jahre Produktionstechnik: Werkzeugmaschinenlabor WZL der - download pdf or read online

Ein Buch zum 100-jährigen Bestehen des Laboratoriums für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der RWTH Aachen, kurz Werkzeugmaschinenlabor (WZL) genannt. Ausführlich beschreibt es die Entwicklungsgeschichte von der kleinen Versuchswerkstatt im Keller zu einem der größten und leistungsfähigsten Hochschulinstitute in Europa.

Download PDF by Professor Dr.-Ing. Dieter Nelles, Dr.-Ing. habil. Christian: Elektrische Energietechnik

Die elektrische Energietechnik ist ein sehr breites Wissensgebiet, das sich mit der Erzeugung, Übertragung und Anwendung der Elektroenergie befasst. Einzelne Teilaspekte werden eingehend in der Literatur behandelt. Das vorliegende Buch bringt eine zusammenhängende Darstellung der energietechnischen Grundlagen und geht auf die wichtigsten Betriebsmittel, ihren konstruktiven Aufbau, aber vor allem auf ihr Klemmenverhalten ein.

Walter Eversheim's Organisation in der Produktionstechnik: Konstruktion PDF

Der 2. Band vermittelt die Grundkenntnisse über den Aufbau und die company des Produktionsbereiches Konstruktion sowie die dort auszuführenden Aufgaben. Neben grundlegenden Methoden, die in der Konstruktion Anwendung finden, werden Maßnahmen und Hilfsmittel für eine rationelle Bearbeitung der unterschiedlichen Aufgabenkomplexe vorgestellt.

Additional info for SGB XI - Die soziale Pflegeversicherung

Sample text

114) Aus diesem Grund ist eine optimierte Allokation w¨ unschenswert, die die unterschiedlichen Unternehmenscharakteristika zum Nutzen des gesamten Netzwerks ber¨ ucksichtigt. Eine M¨oglichkeit besteht darin einen zentralistischen Optimierungsansatz zu w¨ahlen (vgl. hierzu Walther 2005). Da aufgrund der Eigenst¨andigkeit der Unternehmen keine zentrale Planung erfolgen kann, ist ein Koordinationsmechanismus notwendig, der die Autonomie der einzelnen Entscheidungstr¨ager ber¨ ucksichtigt. Die Entwicklung eines solchen Mechanismus ist Ziel der vorliegenden Arbeit.

Aufbauend auf diesen Rahmenbedingungen lassen sich anschließend Anforderungen an einen Koordinationsansatz ableiten. 15 16 Vgl. 1 Vgl. 4 Rahmenbedingungen fu ¨ r Recyclingnetzwerke Wie in den vorhergehenden Abschnitten ausgef¨ uhrt, z¨ahlen die hier betrachteten Recyclingnetzwerke zu den rechtlich getriebenen Netzwerktypen. Diese Recyclingnetzwerke arbeiten somit im Spannungsfeld der aktuellen europ¨aischen und nationalen Gesetzgebungen. Beispiele hierf¨ ur stellen die in Deutschland im Rahmen des AltfahrzeugG umgesetzte Europ¨aische Richtlinie zu End-of-Life Vehicles (ELV) (Richtlinie 2000/53/EG) oder die als ElektroG umgesetzte Richtlinie zum Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE) (Richtlinie 2002/96/EG) dar.

Typische hierbei eingesetzte Hilfsmittel sind etwa einfache Werkzeuge wie Hammer, Schraubendreher und druckluftbetriebene Schrauber oder Scheren (Koellner u. Fichtler 1996). Die Demontage erfolgt meist an unverketteten Arbeitspl¨atzen. Zwar existieren Ans¨atze zur automatisierten Demontage, allerdings erweisen sich diese aufgrund der großen Heterogenit¨at und Planungsunsicherheit des Altger¨atespektrums sowie der oftmals nicht demontagegerechten Produktgestaltung als wenig praktikabel, sodass die Demontage im Wesentlichen als manuelle T¨atigkeit betrachtet werden kann (Ohlendorf 2006).

Download PDF sample

SGB XI - Die soziale Pflegeversicherung by Horst Marburger


by William
4.1

Rated 4.06 of 5 – based on 25 votes